fnt_Logo-gross
FNT 4

Patient, Ende 50

Erkältung, chronische Gelenkschmerzen, chronische Gelenkentzündungen

Im Jahr 2000 lernte ich durch eine Bekannte einen Arzt kennen, der mit der FNT behandelt. Ich hatte damals eine schwere Erkältung mit starken Halsschmerzen usw.

Durch eine Behandlung mit dem Spray zur örtlichen Betäubung für die FNT-Behandlung trat eine deutliche Besserung ein und nach 2 Tagen waren die Beschwerden verschwunden.
2002 bekam ich einen Tennisarm. Obwohl ich Rechtshänder bin, trat der Schmerz beim linken Ellenbogengelenk auf. Nach nur einmaligem Einrenken der Brustwirbelsäule waren am gleichen Tag die Schmerzen weg.

2003 bekam ich Gelenkschmerzen in den Knien und Fingern. Die Beschwerden waren so stark, dass ich in Erwägung zog, mein Geschäft zu verkaufen. An Tennisspielen oder anderen Sport war nicht zu denken.

Durch die FNT bin heute wieder in der Lage ein normales, fast beschwerdefreies Leben zu führen. Auch Tennis und Radfahren machen wieder Spaß.

Alle diese Behandlungsmethoden sind ohne Schmerzmittel durchgeführt worden.

weitere Behandlungsberichte

[FNT 4]